• Werbeanrufe in Deutschland belästigen Verbraucher

    Unerwünschte Werbeanrufe in Deutschland sind ebenso ein Verstoss gegen das Gesetz, wie in der Schweiz. Auch hier hat der Gesetzgeber eine Vorschrift gegen den unlauteren Wettbewerb (UWG) festgesetzt. Dieses Gesetz regelt den Umgang mit unerlaubter Telefonwerbung und unerwünschten Werbeanrufern.

    Verbraucher sollen vor lästigem Werbeterror geschützt werden. Schutz vor Werbeterror wird in Deutschland ebenso gross geschrieben, wie in den Nachbarländern. Demnach müssen Verbraucherinnen und Verbraucher auch in Deutschland dem Erhalt von Werbeanrufen zuvor ausdrücklich zugestimmt haben. Die Kaltakquise – der sogenannte Cold Call – ist rechtswidrig.

    Die Bundesnetzagentur kann den lästigen Werbeanrufer in diesen Fällen verfolgen und rechtliche Schritte gegen ihn einleiten. Am 9. Oktober 2013 trat in Deutschland zudem das Gesetz gegen unseriöse Geschäftspraktiken beim Telefonmarketing in Kraft. Hierbei wurde die mögliche Bussgeldhöhe für unerlaubte Werbeanrufer und unseriöses Telefonmarketing von 50.000 EUR auf 300.000 EUR angehoben.

     

    Anonyme Werbeanrufer & Massenanrufe

    Als Ordnungswidrigkeit gilt auch die Rufnummernunterdrückung nach § 102 Absatz 2 des Telekommunikationsgesetzes (TKG). Verbraucher können demnach rechtliche Schritte gegen anonyme Werbeanrufer einleiten. Sogenannte Massenanrufe, die mit Hilfe eines Anrufcomputers getätigt werden, sind ebenfalls gesetzeswidrig.

    Vor Inkrafttreten des Gesetzes gegen unseriöse Geschäftspraktiken konnten nur Werbeanrufe geahndet werden, die auch von einer natürlichen Person ausgingen. Gegen unlautere Massenanrufe fehlten den Behörden bis zu jenem Tag die nötigen gesetzlichen Grundlagen.

    Übrigens: Die Einwilligung zur Telefonwerbung muss dem Werbeanrufer vor dem Anruf bereits vorliegen. Es ist dagegen unzulässig, sich die Einwilligung für Werbeanrufe und Telefonwerbung zu Beginn des Werbetelefonats einzuholen. Doch keine Sorge beim Rufnummern verwählen: Mit dem einfachen Anrufversuch macht sich der Anrufer noch nicht strafbar.

     

    Bildquelle:www.fotolia.com 

0 Kommentare

    Kommentar schreiben

    Die neue StalkTel App für Ihr Iphone Telefon Die neue StalkTel App für Ihr Android Telefon

    Schlagworte

    Top 10 Nummern des Monats