• Telefon-Spam > Werbeanrufe nehmen zu ✓ Stopp Telefonterror ✓

    Wer als Konsument einmal in den Klauen der Werbeanrufer gefangen ist, wird so schnell nicht mehr losgelassen. Unerwünschte Werbeanrufe  und Telefon-Spam zählen mit zu den häufigsten Ärgernissen der Schweiz. Dabei ist unlautere Telefonwerbung rechtswidrig.

    Doch auch Abmahnungen und hohe Geldstrafen halten die wenigstens Callcenter wirklich von ihren telefonischen Werbeversuchen ab.Telefon-Spam ist immer noch zu lukrativ für die Telefonmarketinggesellschaften und Telefonverkäufer. Da wird auch gerne ein Sterneintrag im Schweizer Telefonbuch „übersehen“ und eine hohe Geldstrafe billigend in Kauf genommen.

    Glüht einmal der Werbedraht zu Ihrem Festnetz oder Smartphone, gehört Telefon-Spam zu Ihrem telefonischen Alltag dazu. Nein, stopp! Sie können sich gegen Telefon-Spam wehren! Kämpfen Sie mit, gegen unlautere Telefonwerbung und unerwünschte Werbeanrufer. 

    Rufnummernsperre auf Festnetz & Handy

    Immer beliebter für Telefon-Spam werden Smartphones. Über ein Smartphone sind die meisten Verbraucher fast rund um die Uhr erreichbar. Die Folgen: Pinganrufe, SMS-Spam und Werbeanrufe auf dem Handy. Schützen Sie sich vor Trickbetrug und undurchsichtigen Kostenfallen. Moderne Smartphones haben in der Regel immer eine integrierte Rufnummernsperre. 

    Nutzen Sie diese wertvolle Funktion und sperren Sie Rufnummern, die sie immer wieder belästigen. Zudem können Sie mit Ihrer Telefongesellschaft vereinbaren, dass grundsätzlich Anrufe mit unterdrückter Rufnummer blockiert werden. So kann es zwar sein, dass Sie vielleicht das ein oder andere Telefonat verpassen, doch wer Sie erreichen möchte, wird das auch schaffen.

    Über 95 % aller Anrufer – auch fremde Anrufer – senden ohnehin immer ihre Rufnummer mit. Die wenigsten Firmen, Behörden, Unternehmen und privaten Anrufer unterdrücken ihre Rufnummer, wenn sie seriös und offen im Telefonnetz unterwegs sind. Doch wo hat der Werbeanrufer eigentlich Ihre Nummer her?

    Schützen Sie Ihre Telefonnummern

    Der beste Schutz vor Telefon-Spam ist, die eigene Rufnummer zu schützen. Überlegen Sie es sich daher gut, ob Sie Ihre Rufnummer bei einem Dienstleistungsvergleich im Internet, einem Gewinnspiel oder einem Kauf im Netz angeben möchten.

    Seien Sie immer vorsichtig – vor allem im Internet. Welcher Firma können Sie wirklich ihre Rufnummer anvertrauen? Werden Sie trotz aller Vorsicht von Telefon-Spam, Callcenter-Agenten und Telefonverkäufern belästigt, wehren Sie sich aktiv gegen unerwünschte Werbeanrufe.

    Fordern Sie die sofortige Löschung Ihrer Rufnummer bei einem Werbeanrufer. Bestehen Sie auf die Löschung Ihrer gesamten persönlichen Daten. Drohen Sie andernfalls rechtliche Schritte bzw. offizielle Beschwerde an. Informieren Sie sich im Vorfeld über die Rufnummern hartnäckiger Werbeanrufer und aggressiven Telefon-Spam.

    Stalktel informiert Sie über Werbeanrufer

    Sind Ihnen nämlich Rufnummern im Vorfeld bekannt, von denen unseriöse Werbeanrufe, Pinganrufe und Telefon-Spam ausgehen, blockieren Sie diese Rufnummer einfach auf Ihrem Festnetz und Smartphone. Auf www.stalktel.ch finden Sie wichtige Informationen über Werbeanrufer und Telefonstalker – kostenlos.

    Welche Erfahrungen haben andere Telefonopfer mit einem konkreten Werbeanrufer gemacht? Um welche Rufnummer handelt es sich? Profitieren Sie von den Erfahrungen anderer Konsumenten mit Werbeanrufern. Nutzen Sie die intelligente Rückwärtssuche, wenn Sie wissen möchten, wer sich hinter einer bestimmten Rufnummer verbirgt.

    Werbeanrufe und Telefon-Spam stehen mit fast 40 % an Platz 1 der grössten Ärgernisse Schweizer Konsumenten. Nehmen Sie den Kampf gegen unerwünschte Anrufer und Telefon-Spam auf. Sorgen Sie aktiv dafür, dass der Erfolg solcher Telefonverkäufer und Telefonmarketingfirmen schwindet. Schützen Sie Ihr Telefon, Ihre Familie und sich selbst vor unerwünschtem Telefon-Spam.

0 Kommentare

    Kommentar schreiben

    Die neue StalkTel App für Ihr Iphone Telefon Die neue StalkTel App für Ihr Android Telefon

    Schlagworte

    Top 10 Nummern des Monats