• Unbekannte Nummer - wer ruft an?

    Das Telefon klingelt nur ein einziges Mal und hinterlässt eine unbekannte Nummer auf Ihrem Telefondisplay. Was tun? Viele Verbraucher werden in diesen Fällen von der Neugier gepackt und starten reflexartig den Rückruf. Immer wieder locken Telefonbetrüger auf diese Weise unwissenden Verbrauchern das Geld aus der Tasche.

    Diese sogenannten Ping-Anrufe – auch Lock-Anrufe genannt – klingeln scheinbar harmlos an. Oft merken Sie es als Verbraucher erst spät oder gar nicht, welche finanziellen Folgen ein Rückruf auf diese unbekannte Nummer tatsächlich hat.

    Rufen Sie eine unbekannte Nummer zurück, können unter Umstände teure Hotline-Gebühren fällig werden. Dann nämlich, wenn sich hinter einer unbekannten Rufnummer ein Telefonbetrüger verbirgt. Schützen Sie sich vor teuren Ping-Anrufen und lassen Sie sich nicht in die Telefonfalle locken.

    Ping-Anrufe – hinterhältiger Telefonbetrug

    Telefonbetrüger senden eine unbekannte Nummer auf Ihr Telefondisplay, indem Sie bereits nach dem Bruchteil einer Sekunde den Telefonhörer wieder auflegen. Rufen Sie nun als Verbraucher diese unbekannte Nummer zurück, kann das für Sie teuer werden:

    Eine Bandansage startet und dankt Ihnen für ihre Geduld. Ein Ansprechpartner sei in Kürze für Sie zu sprechen. Während Sie in der Warteschleife versauern, schiessen gleichzeitig Ihre Telefonkosten in die Höhe. Denn: Sie sind bei einem preisintensiven Mehrwertdienstleister gelandet, der Ihnen geschickt das Geld aus der Tasche zieht.

    Diese überteuerten Telefongebühren fallen häufig nur dann auf, wenn Sie Ihre nächste Telefonrechnung genauer unter die Lupe nehmen. Verbraucherschützer warnen daher eindringlich vor solchen Ping-Anrufen. Kommt Ihnen ein Anrufer oder eine unbekannte Nummer verdächtig vor, löschen Sie die Rufnummer bzw. blockieren Sie den Anrufer für die Zukunft.

    Lockanrufe bei Stalktel melden 

    Die Schweizer Community Stalktel bietet Ihnen die Möglichkeit, sich und andere Verbraucher vor Telefonbetrügern und unseriösen Werbeanrufern zu schützen. Als User profitieren Sie auch von den Telefonerfahrungen anderer Telefonopfer. 

    • Stalktel bietet Ihnen eine kostenlose  Rückwärtssuche.
    • Informieren Sie sich auf www.stalktel.ch über bestimmte Rufnummern.
    • Erfahren Sie, welche Betrugsmaschen und Telefontricks gerade aktuell sind.

    Der beste Schutz vor unerwünschten Werbeanrufen und hinterhältigen Ping-Anrufen sind informierte Verbraucher. Informieren Sie sich daher über

    • Callcenter- Anrufe
    • Werbeanrufe
    • Telefonbetrüger
    • Pinganrufe
    • Sonstige Telefontricks

    In Stalkerlisten werden verdächtige und auffällige Werbeanrufer zusammengefasst. Stalktel unterstützt Sie im Kampf gegen den Telefonterror und Telefonbetrug. Stalktel führt interessierte Verbraucher zusammen, um effektiv gegen unseriöse Telefonwerbung vorzugehen.

    Werbesperre – unbekannte Nummer blockieren

    Sperren Sie Call-Center Anrufe. Blockieren Sie eine unbekannte Nummer. Schützen Sie Ihre Privatsphäre vor unerwünschten Werbeanrufern:

    • Unbekannte Nummer auf dem Smartphone
    • Unbekannte Nummer auf dem Festnetz 

    Rufen Sie eine unbekannte Nummer nur dann zurück, wenn Sie tatsächlich einen Kollegen oder Bekannten hinter der Rufnummer vermuten. Ein Anrufer, der nur einen Bruchteil einer Sekunde klingelt, sollte Ihnen verdächtig vorkommen. Warten Sie im Zweifel auf einen erneuten Anruf: Wenn der Anruf wirklich wichtig ist, wird der unbekannte Anrufer wiederholt versuchen, Sie zu erreichen.

    Expertentipp für den Telefonalltag: Leiten Sie eine unbekannte Nummer grundsätzlich auf Ihren Anrufbeantworter um. Danach können Sie selbst entscheiden, ob Sie diese Person zurückrufen möchten. Rufen Sie eine unbekannte Nummer niemals zurück, wenn ein Pinganruf wahrscheinlich ist.

0 Kommentare

    Kommentar schreiben

    Die neue StalkTel App für Ihr Iphone Telefon Die neue StalkTel App für Ihr Android Telefon

    Schlagworte

    Top 10 Nummern des Monats